„Ach, menno“

Du seufzt. 

“ Mensch, Kerzen dekorieren kann anstrengend sein“.


Du liebst die:

Kerzenhalter aus Glas

die Eulen

die modernen, schicken Halter.

 

Entscheiden?
Für ein Kerzenhalter Highlight in der Dekoration: schwierig.

Das Ergebnis:

Die Kerzen Dekoration wirkt wie hingeklatscht.

Durcheinander.
Es sieht bunt, wild und unruhig aus.

 

Das nächste Problem:
Du hast die gleiche, verstaubte Dekoration das ganze Jahr?
Dir fehlen einfache, schnell umsetzbare Ideen.

Komm, setzt die Partylite Schmuckstücke in Szene an den schönsten Plätzen in deinem zu Hause.
Am besten richtig, effektvoll und zu Dir passend.

Wie?

Das zeige Dir in diesem Artikel:

 

10 einfache Kerzen Dekoration Tipps,  ohne ein Dekoration Stylist zu sein

Legen wir los.

 

1. Dekoration Kerzen:  praktisch, schick mit Basis


Nutze zum Dekorieren eine Basis.

Das können Kerzenteller, Kerzentabletts sein- je nach Einrichtungsstil.
Das entstehende Arrangement wirkt so harmonischer, aufgeräumter.

Deine Kerzen, Kerzenhalter, Dekoration kommt besser zur Geltung.

Du brauchst mehr Platz auf dem Tisch?
Praktisch mit dem Tablett.

 

Mit einer Bewegung stellst Du die Dekoration zur Seite.

Das spart Zeit, Du musst keines der Teile einzeln runternehmen.
Die Gefahr des herunter werfen sinkt.

Kerzen dekorieren. Basis

 

 

2. Kerzen Dekoration: geschmackvoll, harmonisch

Passe die Kerzenfarbe, Accessoires an das Interieur je nach Jahreszeit an.
Mit Kissenfarben, Tischläufer, Sofadecken.

 

3. Kerzen Dekoration:  Welche Farben passen zusammen?

 

Dekorieren mit Farben ist nicht immer einfach. 

Harmonisch dekorierst Du mit 2-3 Farben.
Übertreibe es nicht mit mehr, es wirkt sonst unruhig.

Auf dem Bild sind gelb, orange und Rottöne kombiniert.
Diese liegen im Farbkreis nebeneinander.

Neutrale Farben sind eine gute Basis: mit Hilfe von harmonischen Farben setzt Du sie richtig in Szene.

Wie auf dem Foto.
Das beige Sofa, die silberfarbene Vase, die Teelichthalter wirken wärmer in Kombination mit harmonischen Farben.

 

 

Kerzen dekorieren- Farben

 

 

 


4. Kerzen Dekoration: die 3 „Must Haves“

 

  • Blumen
  • Naturmaterial
  • jahreszeitlichem Schmuck = deine Personality.

Das Herz♥ der Dekoration.
Wechsle die Must Haves je nach Anlass und Jahreszeit.

Kostengünstig ist die Dekoration aus:

• Garten
• Wald und Wiese

Du wohnst in der Stadt? Hast wenig Zeit?
Geh einfach zum Floristen des Vertrauens, shoppe in Deko Läden und auf Reisen.

Du bist geschickt? Bastelst gern?
Nutze die Naturmaterialen und kreiere Kränze daraus.

 

5. Kerzen Dekoration: nach Jahreszeit

 

Langweile, Stillstand in der Kerzen Deko.

Bis auf Weihnachten, das ganze Jahr die gleiche Dekoration?

 

Die Gründe sind:

•Wenig Antrieb zum Wechseln.

•Dir fehlen Ideen und Inspirationen.

 

4 Jahreszeiten:

Mensch, tolle Möglichkeiten.

Bamm.

Setzt Sie in Szene.

 

Frühling Dekoration

elegante, romantische Wirkung mit

  • Tulpen
  • Flieder
  • Veilchen
  • Pfingstrosen


Packe Frühjahrsblüher wie Hornveilchen, Hyazinthen, Narzissen vom Plastik Top in ein leeres Partylite Duftwachsglas.

Aus den Naturmaterialen ,wie Korkenzieherweide, Birkenzweige, Moos oder Buxus fertigst Du Kränze.

 

Kerzen Dekorieren-Frühling

 

Ostern

Zu Ostern stellst Du den Osterhase dazu.

Die Ostereier mit Hühnerfedern im Vogelnest aus Birkenzweigen.
Fertig ist die Oster Kerzen Dekoration.

 

Kerzen dekorieren-Ostern

 

Sommer Dekoration

Romantisch wird es drinnen wie draussen mit Blumen. 

  • mit Rosen
  • Hortensien
  • Schleierkraut,
  • Frauenmantel
  • Wiesenblumen
  • Margeriten
  • Kornblumen

 

  • Kerzen dekorieren-Sommer

Kerzen dekorieren mit Rosen

Maritim

„ Am Ostseestrand Muscheln und Steine sammeln?
Im besten Fall verbindest Du eine  schöne Erinnerung zu deiner Deko.

 

Kerzen dekorieren- Sommer maritim


Mediterran

Mit Zitronen

Oliven- Rosmarinzweigen, Salbei, Thymian, Lavendel eigenen sich für Kränze.

Kerzen dekorieren-Sommer mediteran

 

Herbst Dekoration


Natürlicher Effekt:

  • mit  Heide, Dahlien, Sonnenblumen
  • Bastel aus Hagebutten Zweigen: Kränze.

Der Hingucker in Glaswindlichtern und in dekorierten Kerzen Gruppen sind:

  • getrocknete Holzscheiben
  • Birkenrinde,
  • Moos
  • Kastanien, Eicheln
  • bunte, getrocknete Blätter

„igittigitt“.

Du ärgerst Dich. Schimmelig Kastanien in in dem Dekoglas?

Verwende getrocknete Naturmaterialen damit vermeidest Du das Dilemma.

Kerzen dekorieren- Herbst

Duftwachsglashalter, Teelichter, Smartscent Halter Eulen

 


Advent/ Weihnachten/Feiertage Dekoration

Hole Dir zum Advent Scheinbeeren, kleine Tannenbäume, Weihnachtssterne.
Setzt Sie in die leeren Duftwachsgläser.

Tanne, Mistelzweige oder Zieräpfel ergeben herrliche Kränze.

Rustikal gemütlich- im Landhausstil wird die Kerzen Dekoration mit:

  • Zapfen
  • Nüssen
  • Orangenscheiben
  • Zimtstangen
  • Schleifenbänder im Karodesign
  • Holzsterne

    Kerzen Dekorieren Advent

Festlich für die Festtage, Weihnachten

  • Amarylis
  • Christrose
  • passende Weihnachskugeln

    Kerzen dekorieren-Festlich Weihnachten

 

Winterdekoration

  • mit Schneesternen
  • getrockneten Holzscheiben
  • Zapfen
  • Deko Holzschlitten, Ski

 

6. Kerzen dekorieren:  1,3,5, gruppiere ungerade Stückzahlen

Halt es einfach mit dem Grundsatz:

Dein Auge nimmt zweier oder Vierergruppen  unharmonisch, unnatürlich wahr.
Die Stückzahl ein, drei, fünf sind natürlich und harmonisch.

Spiele mit Größenunterschieden wie auf dem Foto.

 

 

Kerzen dekorieren- in Gruppen

 

7. Kerzen dekorieren:  finde eine Gemeinsamkeit

Schlau ist darauf zu achten, das die Gruppe von Kerzenhalter eine Gemeinsamkeit besitzt.
Das kann Material, Farbe oder Form sein.

Auf dem Foto sind es zwei:  Glas und Kerzenfarbe.

 

8. Kerzen dekorieren: Hilfe, welche Kerzenfarben?

Das ist abhängig von 4 Faktoren:

  1. der Jahreszeit
  2. welcher Partylite Duft Dir gefällt
  3. der Kerzenform
  4. von der übrigen Wohnungseinrichtung

Du bist jahreszeitlich unabhängig?

Wähle neutrale Kerzenhalter passend zum Einrichtungsstil.
Kerzendüfte mit heller Wachsfarbe.

Der Bestseller Duft Eisfrüchte passt perfekt.

Die Kerzenhalter bestückst Du, je nach Jahreszeit mit den passenden, farbigen Kerzenformen.
Partylite Teelichter, Votivkerzen, Duftwachsgläsern, Glolite Pillarkerzen.

Hier die Partylite Duftbesteller mit den Farbempfehlungen.

Frühlings Farben

  • grün
  • rosa,
  • gelb
  • orange

Duft Bestseller: Walderdbeere

Kerzen Dekorieren Partylite Walderdbeere

Sommer Farben

  • grün
  • blau
  • pink
  • violett
  • orange

Duft Bestseller: Honigmelone

Herbst Farben

  • erdige, warme Töne
  • schokobraun
  • kräftiges orange
  • moosiges Grün

Duft Bestseller: Maulbeere

Kerzen dekorieren- Farbe Maulbeere

Winter/ Weihnachten Farben

Die Klassiker Farben

  • Rot
  • Grün
  • Weiss

Duft Bestseller: Maulbeere,Schneetanne, Eisfrüchte

Kerzen dekorieren- Eisfrüchte

 

9. Kerzen dekorieren: Wo sind die besten Dekorations Plätze?

Die besten Deko Plätze für:

1. Windlichter

  • Sideboards
  • Kommoden
  • breite Fensterbänke
  • auf dem Balkontisch im Sommer

Dort der Hingucker:  das herrlich, leuchtende Partylite Windlicht.
Stelle das Glas leicht zugänglich auf. Zum sicheren anzünden, löschen der Kerze.

Anstrengt, blöd erst die „Fußbank“ zu holen. Damit das Windlichtglas auf dem hohen Schrank anzuzünden.

2. Laternen

Schmücken deinen Eingangsbereich, Flur, Balkon, Treppenhaus.
In der kühlen Jahreszeit perfekt ausgestattet mit den praktischen, sicheren LED´s.

3. Elektrische Duftlampen mit Melts, Duftwachsgläser

Überall dort, wo es angenehm duften darf.
Die elektrischen Duftlampen braucht eine Steckdose.

Drei optimale Räume für Duftlampen und Duftwachsgläser:

  1. Der Eingangsbereich: das Tor zu deiner Persönlichkeit.
    Die Melts in den Duftlampen sorgen beim eintreten für einen angenehmen Duft und gute Laune.
    Genauso wie die Duftwachsgläser.  Sie besitzten eine intensiverer Duftrezeptur, als Teelichter,Votivkerzen.
  2. Küche – Du sagst dem Essensgeruch Ade.
    Es mieft nicht nach gebratenem Fisch, Blumenkohl, Kartoffelpuffer….
  3. Sauna und Bad- für Entspannung und Wohlbefinden

4. Wohin mit Teelichthalter, Votivkerzenhalter,Duftwachsgläser, Duftwachsglashalter?

Füge die Teile im Arrangement ein.
Oder Solo mit ungerader Stückzahl.

Praktische Standorte:

  • Esstisch
  • Couchtisch
  • Beistelltische
  • Schreibtisch

Stelle Dir vor:

Du musst den Halter erst aus dem Glasschrank, Vitrine angeln
Kein Bock.
Mir fällt dabei immer ein Teil um und ist kaputt.

Hier sind die Kerzenhalter griffbereit, praktisch am Ort des Geschehens.
Mit Teelichtern, Votivkerzen, Glolite Kerzen bestücken, anzünden und den Partylite Duft geniessen.

Gelegenheiten im Alltag gibt es einige.

Frühstück, Abendbrot oder Fernsehabend.

 

10. Kerzen dekorieren: mit Spass

Dekorieren heißt experimentieren, umräumen:  mutig sein. 

Trau Dich: ungewöhnliche Kombinationen auszuprobieren – Du kannst nichts falsch machen.

Das Arrangement gefällt Dir nicht- , dekoriere einfach neu, ergänze es oder sortieren Teile aus.

Das Wichtigste: habe Spass dabei.

Der Spiegel ist dein zu Hause.

FAZIT:


Zu Beginn meiner Partylite Tätigkeit hatte ich nicht viel Ahnung von Deko.

Aber eins hatte ich: das Herz ❤️.

Ich bin mir sicher mit diesen Tipps setzt Du deine Partylite Schmuckstücke:
Richtig, effektvoll und zu Dir passend in Szene.

Dafür musst Du kein Deko Stylist sein.

Sei grossartig, dekoriere grossartig.

Was sind deine Deko Ideen mit Partylite Kerzen?

 

 

0 Kommentare

Melde Dich für meinen Newsletter an

Melde Dich für meinen Newsletter an

Als Willkommensgeschenk erhältst Du meine Deko-Tipps als E-Book!

Bitte prüfe jetzt Deinen Posteingang!